Traditional Hunter Trense, dunkelbraun

Zweifarbiger Jagdzaum aus der Traditional Range

In der „Traditional Range“ des britischen Herstellers Jeffiries Saddlery wird besonderer Wert auf traditionelle Herstellungsverfahren sowie absolut hochwertiges Leder gelegt. Um diesen Anspruch zu unterstreichen und sichtbar zu machen bleibt die Unterseite dieses edlen Zaumzeugs ungefärbt, so dass keine Fehler im Leder einfach übermalt werden können. Damit wendet sich die Traditional Range nicht nur in Bezug auf Ästhetik, sondern auch im Hinblick auf Qualität gegen aktuelle Trends.

Typisch für das kräftige Sattelleder aus dem Hause Sedgewick & Co. ist die äußerst glatte Oberfläche die mit relativ wenig Aufwand auf Hochglanz poliert werden kann.

Bei dieser einfachen Konstruktion wird Druck durch die Breite des Nasenriemens gleichmäßig verteilt und bedarf keinerlei Polsterung. Dabei passt sich das erstklassige Leder nach und nach der Anatomie des Pferdekopfes an. Eine Eigenschaft die aufwendig gepolsterte Trensen nicht haben.

  • britisches Qualitätsleder von Sedgewick & Co.
  • Zaumhaken Verschlüsse
  • massive Beschläge und Schnallen aus Edelstahl
  • Stirnriemen: 19 mm breit (VB 16 mm)
  • Nasenriemen: 30 mm (VB 25 mm)
  • Backenstücke: 18 mm (VB 16 mm)
  • Farbe: dunkelbraun (havanna) mit hellen Nähten

MADE IN ENGLAND


Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit:1-3 Werktage

159,00  *
Vollblut
Warmblut
Extra Warmblut

Menge

dazu passt

Alan Paine Tweed Blazer, sage
Regulärer Preis: 329,00  *
Jetzt: 199,00  *
Charles Owen Reithelm Hampton braun
199,00  *
Döbert Hetzpeitsche mit Schlag
155,00  *