(0) Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

HERRENAUSSTATTER FÜR REITSPORT & LIFESTYLE

21 November 2017
Est. 2012

Menu ccc

Barbour

„Those smelly, sweaty, sticky old Jackets“ soll Prinz Philip, Herzog von Edinburgh und Prinzgemahl der Queen, über Barbour geschimpft haben. Für die vielen begeisterten Freunde dieser Jacken klingt das wie ein charmantes Kompliment.
Es sind die Details, die den Ursprung und die Tradition der Marke erkennen lassen und sie einfach unverwechselbar machen: der typische Geruch der Wachsjacken, das eigene Tartan Muster, der Cordkragen.

Gründer John Barbour fertigte die Jacken 1894 ursprünglich für Fischer, Hafenarbeiter und Leuchtturmwärter, die im rauen Klima Nordenglands ihre Tage und Nächte zubrachten. Mit der Zeit baute Barbour seine Kollektionen für den Jagd- und Reitsport aus und wurde 1974 erstmals königlicher Hoflieferant.
Legendär ist auch die seit 30 Jahren in der Kollektion geführte Reiterjacke 'Bedale'. Kürzer geschnitten, gewachst, dornensicher und mit vielen funktionellen Details für Reiter.

Bis heute steht das noch immer familiengeführte Unternehmen für Qualität, rustikale Eleganz und Beständigkeit.