(0) Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

HERRENAUSSTATTER FÜR REITSPORT & LIFESTYLE

15 Dezember 2017
Est. 2012

Menu ccc

Aigle

 

Verdis Oper La Traviata wird in Venedig uraufgeführt, an der Donau entbrennt der Krimkrieg zwischen Russland und dem Osmanischen Reich und Vincent van Gogh erblickt das Licht der Welt. Es ist das Jahr 1853, in dem der Amerikaner Hiram Hutchinson in Frankreich ein Unternehmen zur Herstellung von Schutzstiefeln aus Kautschuk gründet. In Anlehnung an den amerikanischen Adler nennt er die Marke Aigle.

Es bedarf einer 24monatigen Ausbildung, 1,2 kg natürlichen Kautschuks und 60 Arbeitsschritte für ein Paar – noch heute fertigt Aigle seine Gummistiefel von Hand in Frankreich an. Dabei sieht es Aigle als seine Berufung, den Menschen vor den Launen der Natur zu schützen. 

Die gesamte Kollektion bestehend aus Stiefeln, Schuhen und Bekleidung spiegelt in ihrer Authentizität, in ihrem Stil und ihrer Funktion dieses traditionsreiche Erbe wider.  Der Sinn für die Details und der hohe Standard bei Design und Herstellung machen Aigle Produkte langlebig und einfach unverzichtbar - nicht nur auf der Jagd, beim Reiten und beim Angelsport.