(0) Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

HERRENAUSSTATTER FÜR REITSPORT & LIFESTYLE

19 April 2019
Est. 2012

Menu ccc

Melton Wolle

Die Bezeichnung Melton Wool, für den in dem kleinen englischen Städtchen Melton Mowbray in der Grafschaft Leicestershire hergestellten, extrem dichten und stark gewalkten Wollstoff wird das erste mal 1823 erwähnt.
Die intensive Behandlung der Wolle durch heißen Wasserdampf macht das Melton-Gewebe relativ wetterfest und äußerst widerstandsfähig. Durch diese Eigenschaften findet das Material unter anderem für die bei Seeleuten weit verbreiteten und beliebten „Pea Coats“ Verwendung.

In Melton Mowbray ist auch das königliche Veterinär-Corps stationiert welches für die Ausbildung der britischen Kavalleriepferde verantwortlich ist.

Lavenham Sakko aus Melton Wool